Die älteste Belegstelle für die Dunkle Biene – Ohrwaschl bei Tennenlohe – von 1908 bis 1948

Die älteste Königinnenbelegstelle für Apis mellifera mellifera (Dunkle Biene) in Bayern und ab 1920 die größte in der ganzen Welt: „Ohrwaschl“ bei Erlangen/Tennenlohe – von 1908 bis 1948   Sigrun Mittl, Dipl. Biol., Bienen-Dialoge.de, Februar 2019 1.        Die imkerlichen Zuchtziele in Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und die Wege dorthin über Belegstellen … Die älteste Belegstelle für die Dunkle Biene – Ohrwaschl bei Tennenlohe – von 1908 bis 1948 weiterlesen